RGZV Cimbria
Seit 145Jahren, Geflügelzuchtverein Flensburg.

RGZV Cimbria BLOG


Bobenheim Roxheim es geht auch anders!
30.01.2021


Post von: Mathias Güthe





Hallo liebes Vogelpark BoRox-Team,

wir sind eine Arbeitsgemeinschaft, die sich seit Jahren für Freilandhaltung statt Aufstallung von Rassegeflügel aber auch gegen ungerechtfertigte Keulungen einsetzt.

?In unserem letzten Fall der privaten Tierhaltung im Vogelsbergkreis ging das leider nicht gut aus, weil das Land Hessen sich zu sehr auf Prinzipien gestützt hat ?und seinen Ermessensspielraum nicht genutzt hat.

Es hat uns sehr gefreut, dass Euch erlaubt wurde, ein Hygienekonzept einzusetzen und praktisch durchzuführen. Vermutlich habt Ihr, wie so viele andere, dies nach dem Fall Köthen eingereicht? Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr uns von Eurem Konzept eine Kopie zugänglich machen könntet, sowie Ihr wieder Luft zum atmen habt, damit wir damit vielleicht anderen helfen können!

Für den Fall Vogelsbergkreis haben wir viele Spenden für die Beprobung der Tiere erhalten. Noch können wir nicht abschätzen, wie viel der dortige Fall der Keulung tatsächlich kosten wird, denn auch das ist nicht billig, wenn man alleine an die sogenannte "Entwesung" denkt.

In einer schnellen Umfrage haben wir aber entschieden, Euch zunächst einmal 1.000,00 Euro weiterzureichen, da wir natürlich sehen, was für Kosten auf Euch zukommen und das Leben Eurer Tiere ja auf jeden Fall finanziert werden muss.

Wir bieten Euch auch gerne unsere Zusammenarbeit an, wenn Ihr Bedarf an Unterstützung habt oder Kontakte benötigt, die wir vielleicht schon aufgebaut haben. Kommt gerne darauf zurück. Und bleibt stark für Eure Tiere!

?Verbundene Grüße?

Mathias Güthe ?für die?

??????

"Freilandhaltung: Lösung nicht Problem!"

1.Vorsitzender RGZV "Cimbria" Flensburg von 1876 e.V.

www.rgzv-cimbria.de/h5n8





Kommentare


Bitte tragen sie den neben stehenden Code ein.