RGZV Cimbria
Seit 146Jahren, Geflügelzuchtverein Flensburg.

RGZV Cimbria Blog


Vogelgrippe H5N8 rettet die Vögel vor sinnloser Tötung


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 4





Vogelgrippe Geflügelpest Aufstallungspflichten ohne Widerspruch rechtskräftig
05.12.2020

Wenn wir eines in der Vogelgrippesaison 2016/2017 gelernt haben, dann das es sich lohnt, schnell zu sein. Wer sich gegen eine ungerechtfertigte Allgemeinverfügung wehren möchte, der muss ein Betroffener sein. Betroffen ist nur, wer dadurch in seinen Rechten eigeschränkt wird. Ich kann also z.B. nicht gegen die unlogische Allgemeinverfügung in Bremen oder im Kreis Stormarn Klage erheben, weil ich dort nicht wohne! Ich wohne in Schleswig-Flensburg und könnte mich gegen die allgemeine Stallpflicht hier per Widerspruch wehren, wenn meine Tiere eingesperrt wären. Dafür muss ich aber erst alle anderen Rechtsmittel ausgeschöpft haben, mir steht ja das ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 1





H5n8 Vogelgrippe falsche Ursachenannahme bedeutet falsche Nachforschung
23.11.2020

Vorabfeststellung: Die Vogelgrippe oder auch Geflügelpest kann nicht in hochpathogener Form endemisch im Wildvogelbestand vorhanden sein! Das ist logisch, da ein schnell tötendes Virus sich im weitläufigem Vogelbestand in der Natur sonst schnell totlaufen würde! Das lässt nur zwei Schlüsse zu: a) die als hochpathogen bezeichnete Variante ist gar nicht hochpathogen oder zumindest nicht bei jeder Art oder Herkunft oder Immunstatus des Probanten auf den sie trift. b) sie  ist hochpathogen und deshalb nur in der Massentierhaltung möglich mit ihrem unerschöpflichen Nachschub an Wirtstieren. Dann können Wildvögel das Virus ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





H5n8 Vogelgrippe falsche Ursache bedeutet falsche Nachforschung
23.11.2020

Vorabfeststellung: Die Vogelgrippe oder auch Geflügelpest kann nicht in hochpathogener Form endemisch im Wildvogelbestand vorhanden sein! Das ist logisch, da ein schnell tötendes Virus sich im weitläufigem Vogelbestand in der Natur sonst schnell totlaufen würde! Das lässt nur zwei Schlüsse zu: a) die als hochpathogen bezeichnete Variante ist gar nicht hochpathogen oder zumindest nicht bei jeder Art oder Herkunft oder Immunstatus des Probanten auf den sie trift. b) sie  ist hochpathogen und deshalb nur in der Massentierhaltung möglich mit ihrem unerschöpflichen Nachschub an Wirtstieren. Dann können Wildvögel das Virus ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 2





offener Brief Vogelgrippe 2020 Erlass Schleswig Holstein unwirksam
13.11.2020

Mathias Güthe, AG Vogelfrei Cimbria, 24997 Wanderup, Kragstedt 4 m.guethe@rgzv.cimbria.de     An die Landräte, reg. Bürgermeister und Kreisveterinäre (gn) in Schleswig-Holstein       Sehr geehrte Damen und Herren Landräte, Bürgermeister und Kreisveterinäre (gn),   dieser Brief ist als offenener Brief gestaltet, um jedem Leser die Gelegenheit zu geben, die Rechtslage einzuschätzen.   Mit Erlass vom 10.11.2020 hat, laut medialer Erklärung des Landwirtschaftsministers Albrecht, Schleswig-Holstein die landesweite Aufstallung ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 8





Übersicht aktuell Vogelgrippe 2020 Ort Datum Art
13.11.2020

Hier einmal eine Quelle, auf der die bestätigten Ausbrüche zusammengefasst sind:

https://www.oie.int/wahis_2/temp/reports/en_fup_0000036518_20201112_131718.pdf

Ihr müsst dort auf der Hauptseite zurückblättern um jeweils die aktuellste Fassung zu erhalten.


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Vogelgrippe Geflügelpest Schleswig Holstein 2020


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Unsere 71. Grenzlandschau findet diesen Jahr nicht Statt style=

Unsere 71. Grenzlandschau findet diesen Jahr nicht Statt
03.11.2020


weiterlesen

Post von: Maximilian Lembke


Kommentare: 0