RGZV Cimbria
Seit 141 Jahren, Geflügelzuchtverein Flensburg.

RGZV Cimbria Blog


Transport von Stall zu Stall bestätigt
23.02.2017

Wenn, wie im Fall der beiden Kartzfehn-Betriebe klar zu sein scheint, dass die Übertragung von Stall zu Stall (Mitarbeiter, Transportboxen, Futter(transportfahrzeuge) Einstreu....) die wahrscheinlichste Ursache ist, warum dann nicht auch bei Handelsverflechtungen über die Grenzen hinweg. In Zeiten der globalisierten Welt ist es möglich, das in China und Deutschland gleichzeitig Einstreu und Futtermittel aus der selben Quelle kommen, oder auch das ein Mitarbeiter, der heute in Korea Stallluft einatmet morgen seine Atemluft in Deutschland abgibt. Oder Transportboxen heute in der Mongolei sind und morgen wieder in einer deutschen Brüterei gestapelt ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





NDR Info Bericht Danke Frau Plaß
22.02.2017

Hier der Bericht vom NDR, offen recherchiert. DER BERICHT

Ach wie wünschte ich mir, einmal direkt diskutieren zu dürfen, freue mich aber auch schon so über eine nicht einseitige Recherche und einen vorbildlichen Minister Meyer.

Man müsste direkt erwidern können!

 


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Wenn Reporter gut recherchieren....
21.02.2017

..... dann ist es mir eine Freude ihnen zu antworten:

Sehr geehrte Frau ....,

 

im BCC habe ich die Mail auch an zwei weitere „Teammitglieder“ weitergegeben. Ich wähle diese Form immer, da ich nicht über die Zeit anderer frei verfügen möchte, was durch verteilen von e-mail-Adressen fast zwangsläufig passiert.

 

Vorweg möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie so ergebnisoffen für NDR... recherchieren und nicht einfach nur irgendwelche dpa-Phrasen wiedergeben. Ich hoffe in ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Niedersachsen hat mündige Bürger
21.02.2017

Analog der Handhabung in unseren Nachbarländern hat man in Niedersachsen erkannt, das einzelne, vermutlich über Austräge aus der Geflügelwirtschaft infizierte, Wildvögel zwar eine Gefahr für Haustierbestände darstellen können. Das Risiko einer Infizierung aber im niedrigen Wahrscheinlichkeitsbereich liegt.

Würden alle Minister mit der GeflPestSchVO so umsichtig umgehen wie Niedersachsen es tut, müsste man eine Veränderung der VO überhaupt nicht mehr herbeiführen. Niedersachsen ist dabei kein Exot, sondern mit Dänemark und auch der Schweiz ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Fortsetzung Rechtsbruch § 56 Abs 1 Satz 1 b Plön
20.02.2017

siehe den alten Blogeintrag. Die Antwort des Kreises Plön wollten wir dann doch nicht unkommentiert stehen lassen.

 

Analog dieser Schreiben (also vorheriger Blog und dieser) sollte jeder Betroffene Halter seinen Kreis oder sein Ministerium bei jedem Wildvogelfund anschreiben!

Denn wer A sagt und laut Bundesverordnung Aufstallung und Sperrbezirke verfügt der

muss auch B sagen und die aufklärenden Untersuchungen durchführen lassen!

weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Einladung zur Jahreshauptversammlung
20.02.2017

Liebe Mitglieder und Gäste,

am 21.03.2017 findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Hier nun die Einladung mit den Tagesordnungspunkten

LG Mathias


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Im FLI gibt es nicht einen medizinischen .....
15.02.2017

In der gesamten FLI-Führung gibt es nicht einen medizinischen Mikrobiologen oder Mikrovirologen!

Mikrobiologen sind auf Bakterien, Virologen auf Viren spezialisiert. Vertreter beider Fächer müssen approbierte MedizinerInnen sein, die eine mehrjährige Ausbildung in der theoretischen und klinischen Infektiologie  mit den entsprechenden Schwerpunkten (Bakterien/Viren) absolvieren.

Im FLI sind entweder Biologen (Mettenleiter) oder Veterinärmediziner, die keine vertiefte Ausbildung oder Weiterbildung in der Infektionskunde  haben. Hieraus ergibt sich die heutige groteske ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Veranstaltung in Potsdam (Grüne)
15.02.2017

Die Grünen haben im Brandenburger Landtag eine Veranstaltung zur Frage ob die Stallpflicht noch benötigt wird.

Ich kann das zeitlich nicht schaffen, da auf einem Mittwoch und zu weit von FL entfernt, aber möglicherweise der ein oder andere Besucher des BLOGS?


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0