RGZV Cimbria
Seit 141 Jahren, Geflügelzuchtverein Flensburg.

RGZV Cimbria Blog


Wir sind mit einem Infostand zur Eröffnung bei...
13.08.2017

Futterkorn in Wanderup

Wir sind am nächste Wochenende am Freitag und Samstag bei Futterkorn mit einem Infostand.

Futterkorn hat seinen Laden erweitert und lädt die Kunden und Interessierte zu seinem 2 jährigen Bestehen bzw. zur Eröffnung der Ladenerweiterung ein.

Da dort viele Geflügelintersessierte kommen werden, haben wir einen Infostand mit Volieren und Schaukäfigen eingerichtet. Wir werden eine Glucke mit Küken, Enten Tauben und Hühner vorstellen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. Getränke und einen Snack gibts bei Futterkorn.


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Tierschutzverein LV Rheinland-Pfalz
08.08.2017

Liebe Blogleser, der Landesverband Rheinland-Pfalz der Rassegeflügelzüchter hat in seinem Bundesland eine offizielle Anerkennung als Tierschutzverein erlangt! Wir gratulieren und empfehlen es allen LV und dem BDRG zur Nachahmung: "Helmut, das ist super. Damit hättest Du in einem vergleichbaren Fall, wie er in Brandenburg (Schwante) aufgetreten ist, das Verbandsklagerecht. Neidlos muss ich sagen: Tolle Idee von Euch und sehr zur Nachahmung zu empfehlen.
  Verteilst Du das an die anderen LV und den BDRG zur Info?
  Ich gebe es Herrn Büge zur Kenntnis!   Mathias ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Fipronil plötzlich wollen alle Eier aus dem Garten
08.08.2017

Hier unser Mitglied Ilka mit Ihren Hühnern bei der ARD (ab 08:23)

oder der direkte link von NDR aktuell Der gesunde Menschenverstand hat mal wieder zugeschlagen. Ist es nicht logisch, dass tausende Hühner, die in Hallen untergebracht werden, größere Probleme mit Parasiten haben müssen, als naturnahe Kleingruppen?
Immer wieder neigen wir Menschen dazu, die Tiere an die Haltungsform anzupassen und ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





CDU/CSU Vogelgrippe 2017 update mit BDRG
06.08.2017

Wenn die CDU in Niedersachsen auch frohlocken mag. Dort ist die Regierungsmehrheit gekippt und der Landwirtschaftsminister Meyer, der beste den die Grippesaison 2016 erlebt hat (Umsichtig, maßvoll und in seinem Handeln dem Tierwohl orientiert) könnte nach der Wahl abgelöst sein. So sollten sich alle Geflügelzüchter im Land daran erinnern, was auf sie zukäme, wenn er nicht mehr wäre, bevor sie Ihr Wahlkreuz machen.  

Michael hat einmal erfragt, was von der CDU/CSU künftig zu erwarten ist

weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Nicht Vergessen Kleintiermarkt Süderbrarup!
03.08.2017

 

Denn unser Hobby besteht ja nicht nur aus Vogelgrippe:

http://www.rassegefluegelzucht.de/kleintiermarkt/index.html


weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 1





Wildvogelbehauptung steht weiter
03.08.2017

Es mutet etwas merkwürdig an, wenn im EU-Durchführungsbeschluß 2017/263 immer noch festgeschrieben wird, dass die Verbreitung durch Wildvögel kommen soll. Außerhalb des FLI glaubt daran doch eigentlich niemand mehr!   Das Problem dabei: Viele machen es sich viel zu einfach und schreiben vom FLI einfach ab!   Beispiele:   Nun gibt es also in Italien die ersten Ausbrüche der Saison 2017 mit H5N8 und es wird auch in diesem Artikel einfach die ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





Auflösung Blogeintrag 12.05.2017 "NRW"
02.08.2017

Am 12.05.17 bat ich, etwas verklausuliert um Geduld. Diese habt ihr alle mehr oder weniger gehabt. Dafür danke ich ganz herzlich, insbesondere auch Sandra von der BAMS. Natürlich ist klar, dass es trotzdem noch einer Veröfgfentlichung bedarf, die ich hiermit nachholen möchte:  Am 08. und 09.05.2017 - als das Vogelgrippegeschehen bereits abgeklungen war und man
allgemein schon eher damit beschäftigt war, einen Rückblick auf das Geschehen und den
Erfolg der durchgeführten Maßnahmen zu werfen - kam es zum „Ausbruch“ (genauer gesagt
zum Nachweis) von H5N8 im Kreis Lippe. Betroffen war zum einen ein ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 0





weitere Petition
02.08.2017

Mal nicht Vogelgrippe aber Etikettenschwindel. Passend zum Bericht über den Betrug mit Freilandeiern (ARD) gibt es eine Petition auf die uns Mitstreiterin Anja aufmerksam gemacht hat: Zur Petition Ich glaube ja selbst weniger an die Petition als Medium zuum Erfolg aber dennoch erzeugt sie allein durch das Verteilen die nötige Aufmerksamkeit für das Thema. Und billige Freilandeier verdrängen sonst die richtigen echten Wohlfühlhaltungen, ...
weiterlesen

Post von: Mathias Güthe


Kommentare: 1